Gaststubenbühne Wörgl

[ termine / news]

 

Gaststubenbühne Wörgl | Gerüchte ... Gerüchte ...

Premiere:
Samstag, 08.10.2016

Weitere Aufführungen:
Freitag, 14.10.2016
Sonntag, 16.10.2016 (18 Uhr)
Freitag, 21.10.2016
Samstag, 22.10.2016
Sonntag, 23.10.2016 (18 Uhr)
Dienstag, 25.10.2016
Freitag, 28.10.2016
Samstag, 29.10.2016
Montag, 31.10.2016

Beginn 20 Uhr Astnersaal
(Hotel Alte Post Wörgl)


Kartenvorverkauf


Lesen Sie mehr ...

[ astnersaal wörgl ]

 
Astnersaal
mehr dazu
 
     
 

Gerüchte ... Gerüchte ...
Regie: Rosi Mayrhofer | von Neil Simon

 

 

Gerüchte .. Gerüchte im Wörgler Astnersaal

Mord oder Selbstmord?

 

Tatort:             Alte Post Wörgl, Asternsaal
Anlass:            Feier zum 10. Hochzeitstag
Name:             Charley und Myra Brock
Regie:             Rosi Mayrhofer

 

Was ist passiert?
Wo ist der Täter?
Wer hat geschossen?

 

Das Bürgermeisterpaar hat anlässlich seines 10. Hochzeitstages zu einer Party geladen, die Gäste trudeln der Reihe nach ein, doch das Haus ist leer. Es ist kein Essen vorbereitet, es gibt keine Drinks.
Es fehlen die Angestellten, es fehlt das Jubelpaar.

Der Gastgeber wird angeschossen im Schlafzimmer gefunden, von seiner Frau fehlt jede Spur.
Ein komödiantisch verwirrendes Versteckspiel beginnt, Unter größten Anstrengungen versuchen Charleys Freunde, die Party am Laufen zu halten, um so den Schein für die Gäste zu wahren.
Ein Gerücht jagt das andere, eine Lüge übertrifft die nächste. Dass das nicht lange gut gehen kann ist voraussehbar.

Doch dann nimmt der Abend eine unvorhergesehene Wendung.


Das Stück von Neil Simon gilt mit seinen brillianten Dialogen als Klassiker.

.

 

Kartenvorverkauf

Gastubenbühne Wörgl - Kurzfilm-Festival in der KulturZONE Wörgl

Engagierte Theaterarbeit bei der GSBW

Auf ein äußerst erfolg-reiches Jahr blickt die Gaststubenbühne Wörgl zurück, die im Frühjahr 2015 mit dem Vier-Personen-Stück „Floras Game“ von Clemens Lindner unter der Regie von Helmuth A. Häusler wieder zeitgenössisches Theater made in Tirol auf den Spielplan nimmt.

Lesen Sie mehr ...

Gastubenbühne Wörgl - Kurzfilm-Festival in der KulturZONE Wörgl

Ton, Kamera, und bitte! Wörgler Kurzfilmfestival geht in die dritte Runde

Kein Budget, kaum Ausrüstung und oftmals Laiendarsteller - Die independent Filmlandschaft erscheint von außen karg und einseitig. Die Ergebnisse solcher Produktionen erweitern allerdings den Horizont: Ästhetik und Emotion kann auch mit wenigen Mitteln erzeugt werden. Das haben die Werke des Kurzfilm-festivals der vergangenen beiden Jahren bewiesen.

Lesen Sie mehr ...

 

Jugend ohne Gott | Gaststubenbühne Wörgl

GSBW spielte
"Jugend ohne Gott"

Nach der Eigenproduktion des Dinner-Krimis „Das letzte Lied“ nach einer Idee von Michael Domanig 2013 brachte die GSBW heuer im Frühjahr den Theater-klassiker „Jugend ohne Gott“ von Ödon von Horváth auf die Bühne im Astnersaal.

Lesen Sie mehr ...

 
     

 

 

© Copyright Gaststubenbühne Wörgl. All Rights Reserved.